FAQ

FAQ

Your Title Goes Here

Your content goes here. Edit or remove this text inline or in the module Content settings. You can also style every aspect of this content in the module Design settings and even apply custom CSS to this text in the module Advanced settings.

Wo werden die Schmuckstücke hergestellt?

Schon bei der Gründung war uns klar, dass wir Nachhaltig und „Made in Germany“ produzieren wollen. Unsere Schmuckstücke werden in der schönen „Goldstadt“ Pforzheim von lokalen Goldschmieden mit viel Liebe in jedem Teil hergestellt.

Aus welchen Materialien besteht der Schmuck?

Unser Schmuck besteht ausschließlich aus 925er Silber und wird mit 18k Echtgold vergoldet. Kein Messing, kein Plastik – you get the real deal!

Wie pflege ich meinen Schmuck am besten?

Vermeide, dass dein Schmuck in Kontakt mit Kosmetika, Chemikalien, Fetten und Dämpfen kommt. Am besten legst du ihn immer erst nach dem Schminken und Eincremen an. Wenn du kannst, vermeide den Schmuck beim Sport, Putzen, Sonnenbad oder ähnlichen Aktivitäten zu tragen. Wir empfehlen das Schmuckstück nach jedem Tragen mit einem faserfreien Putztuch abwischen, um es von Schmutz, Salz und Fett zu befreien. Verstaue sie getrennt von anderen Schmuckstücken oder ähnlichen Dingen, damit sie nicht zerkratzen.

Wie lange dauert die Lieferzeit?

Innerhalb Deutschlands dauert der Versand in der Regel zwischen 4-6 Werktage. Außerhalb Deutschlands kann es bis zu 8 Werktagen dauern.

In welche Länder versendet MARY'S Munich?

Aktuell bieten wir den Versand nach Deutschland, Österreich und in die Schweiz an. Du wohnst in einem anderen EU Land und möchtest bestellen? Kein Problem! Sende uns einfach eine Mail an info@marysmunich.com und wir machen den Versand möglich!

Wie kann ich meine Ware zurücksenden?

Wenn der Artikel unbenutzt und originalverpackt ist, hast du 14 Tage Zeit, das Paket an uns zurückzusenden. Die Versandkosten werden nicht von MARY’S Munich übernommen.

Aus hygienischen Gründen sind Ohrringe vom Umtausch ausgeschlossen.

Für die Rückgabe von Schmuckstücken drucke bitte die zuvor per Mail erhaltene Rechnung aus und lege sie deiner Rücksendung bei.

Sende die Retoure an:

MARY’S Munich GbR
Gollierstraße 25
80339 Müchen

Bitte beachte, dass dein Paket ausreichend frankiert ist. Außerdem raten wir dir den Postbeleg deiner Rücksendung zu behalten, sodass du einen Nachweis hast, sollte dein Paket einmal nicht bei uns eintreffen. Wird ein Artikel an uns zurückgeschickt, der beschädigt, getragen oder anderweitig in einem inakzeptablen Zustand ist, werden wir dir keine Rückerstattung ausstellen können und es kann sein, dass wir den Artikel an dich zurücksenden (die Lieferkosten muss dann der Käufer übernehmen). Alle Retouren werden bei ihrer Ankunft geprüft.

Warum haben manche Produkte eine längere Lieferzeit?

Unser Schmuck kommt nicht von der Stange und wir produzieren den Schmuck nicht auf Masse, sondern nur in geringen Stückzahlen, um so nachhaltig wie möglich zu arbeiten. Sobald die Nachfrage steigt, produzieren wir natürlich nach. Und wie wir alle wissen – Vorfreude ist doch die schönste Freude.

Welche Bezahlmöglichkeiten habe ich?

Du kannst bei uns mit Paypal oder per Überweisung deinen Einkauf bezahlen.

Fallen Einfuhrzölle und -steuern auf meine Bestellung an?

Einfuhrzölle und -steuern sind nicht im Produktpreis oder den Versandkosten enthalten und werden nicht von MARY’S Munich übernommen. Da die Einfuhrzölle und Steuern von Land zu Land unterschiedlich sind, empfehlen wir, sich vor der Bestellung an dein örtliches Zollamt zu wenden, um weitere Informationen zu erhalten.

Dies gilt im deutschsprachigen Raum vor allem für Bestellungen in die Schweiz, da diese nicht zur EU gehört und eigene Einfuhrbedingungen hat.

Für Sendungen nach Österreich und Deutschland fallen keine weiteren Kosten an.